< DESY-Exkursion nach Hamburg
19.12.18 15:13 Alter: 208 days

Fußball: Gym gewinnt erneut Bezirksmeisterschaft in der Halle


Die Kicker der Fußball Schülerliga freuen sich über den Sieg in der Hallenbezirksmeisterschaft und spielen am 9. Jänner in Schärding in einem weiteren Turnier mit anderen Bezirkssiegern um die Teilnahme an der Landesmeisterschaft. Der Titel aus dem Vorjahr konnte somit erfolgreich verteidigt werden!

Gespielt wurde in der Halle der NMS Franziskus aus Ried, das dritte Team war die NMS aus Eberschwang. Die Spiele wurden sehr fair geführt und die Mannschaften waren spielerisch auf Augenhöhe. Entscheidend an diesem Turniertag war die Torchancenverwertung der Spieler des Gymnasiums. 9 Treffer in vier Spiele war der klare Höchstwert an diesem Tag. In insgesamt vier Spielen schafften die Jungs jeweils zwei Siege und Unentschieden und erreichten 8 Punkte. Auch die NMS Franziskus aus Ried hatte 8 Punkte am Konto. Am Ende entschied die bessere Tordifferenz zu Gunsten des Gymnasiums. Im direkten Duell lieferten sich beide Teams einen offenen Schlagabtausch, der auch leistungsgerecht mit einem 1:1- Unentschieden endete und für die Gym-Kicker den Aufstieg in die nächste Runde brachte.

Kader:

1C: Oskar Sitar
1S: Fabian Stein, Eman Hamzic, David Wiesenberger, Christoph Zumtobel
2S: Jan Ecker, Lorenz Leitner, Paul Straßer, Roman Brunauer, Peter Kögler, Leon Uhlmann
3A: Noah Höllinger
3B: Benjamin Stibleichinger, Pavo Sokic