< Selbstverteidigungskurs
24.06.19 15:16 Alter: 84 days

Bundesfinale Schultennis

16. - 20. Juni 2019 - St. Kanzian am Klopeinersee


Mit voller Spannung ging unsere Reise weiter nach Kärnten.

Am Sonntag Nachmittag kamen wir in St. Kanzian an und warteten gespannt auf die Auslosung der Gruppenspiele. Am Abend stand unser erster Gegner fest, das Land Salzburg, vertreten durch das BRG Seekirchen am Wallersee, die späteren Finalisten und Zweitplatzierten.

Die ersten beiden Partien am Montag gegen Salzburg und Kärnten waren sehr knappe Matches, die wir leider jeweils im Tiebreak bzw. Matchtiebreak verloren haben. Wenn wir diese Begegnungen gewonnen hätten, hätten wir am Finaltag vielleicht auch um den Sieg mitgespielt. So spielten wir am Mittwoch nur noch um den 9. Platz gegen das Team aus Wien, den wir erfolgreich verteidigten.

Angesichts des hohen Niveaus der Spieler, viele Kinder sind bereits im Nationalteam, sind wir stolz bei dieser Bundesmeisterschaft dabei gewesen zu sein. Wir haben unser Land OÖ mit großer Kampfbereitschaft vertreten.

Mit neu gewonnener Erfahrung und mit viel Ehrgeiz bereiten wir uns auf 2020 vor, wo ja das Bundesfinale in Oberösterreich stattfindet!