< No Drugs
8.03.20 15:40 Alter: 27 days

Voller Erfolg bei Turn10-Landesmeisterschaften


Mit über 40 Mannschaften zu je sechs Schülerinnen von Schulen aus ganz Oberösterreich gingen am 4. März die Turn10-Landesmeisterschaften in Schärding über die Bühne.

Eine Premiere für unsere Schule, die nach Wiederholung schreit. Wir reisten mit zwei Turngruppen der 1S und 4S an. Es galt, die Disziplinen Balken, Boden, Reck und Sprung über den Kasten zu bestreiten. Die Anstrengungen hatten sich gelohnt und wurden mit einem Medaillenregen belohnt.

Das Team der 4S mit Lisa Schwendtner, Flora Zagerbauer, Laura Zimmer, Flora Auer, Emma Stiglmayr und Anja Hainzl konnte sich den sensationellen Vizelandesmeistertitel sichern und verpasste somit nur knapp den Einzug in die Bundesmeisterschaften im Burgenland.

Lisa Schwendtner legte noch eins drauf, indem sie souverän die Einzelwertung in ihrer Klasse gewann und sich mit der Höchstpunktezahl den 1. Platz und somit den Landesmeistertitel holte.

Die Mädchen der 1S mit Nora Krebsz, Diana Schwarz, Helena Berghammer, Lara Gasselsberger und Sophia Hörmandinger mussten aus Krankheitsgründen auf eine Teilnehmerin verzichten und konnten somit nur zu fünft antreten. Sie dürfen sich über Platz 6 in ihrer Kategorie freuen.

Nora Krebsz wurde in der Einzelwertung mit dem tollen 4. Platz belohnt.