Nachmittagsbetreuung (NABE)

  • Betreuung in allen Schularbeitenfächern durch FachprofessorInnen

  • Frei wählbare fächerbezogene Lernzeiten

  • Zeitökonomisches und selbstständiges Arbeiten

  • Begleitende Unterstützung bei der Erledigung der Hausaufgaben

  • Wiederholung und Festigung des am Vormittag erworbenen Wissens

  • Förderung von Basiskompetenzen vor Schularbeiten

  • Soziales Lernen in der Gruppe

  • Tipps für die Lernoptimierung

  • Individuelle Fördermaßnahmen

  • Erleichterung für die Eltern bezüglichVereinbarkeit von Familie und Beruf

 

Die Lernzeit der NABE kann an bis zu 4 Tagen ( Montag bis Donnerstag ) jeweils von 14:00 bis 15:40 in Anspruch genommen werden.
Der Besuch ist auch tageweise möglich.

Der Kostenbeitrag ( Landesschulrat für OÖ ) beträgt jeweils für einen Monat:
1 Tag/Woche: € 26,40 ; 2 Tage/W: € 35,20 ; 3 Tage/W: € 52,80 ; 4 Tage/W: € 70,40
Ansuchen um Ermäßigung ist möglich.


Zusätzlich zum Lernangebot bietet das B(R)G Ried:

Mittagessen von 13:05 bis 13:55
Bei der Busfahrt zum Schulzentrum (Internat) und der Einnahme des Mittagessens sowie beim Rückweg zu Fuß werden die Kinder von ein bis zwei Lehrpersonen beaufsichtigt und betreut. Kosten pro Mittagsmenü: € 4,10.

Für SchülerInnen der Unterstufe, die Nachmittagsunterricht haben oder nicht direkt nach dem Unterricht nach Hause fahren können, bieten wir eine kostenlose Mittagsbetreuung an (bis zu 2 mal pro Woche). Eine Kombination mit der NABE ist möglich.

Spielstunde von 15:40 bis 16:30
In einem eigenen Raum stehen Spiele, ein Fußballtisch und ein PC zur Verfügung. Gegebenenfalls können der Turnsaal bzw. der Sportplatz sowie Tischtennistische benutzt werden.

Für Fragen steht Ihnen der Leiter der NABE, Mag. Johann Wallner, gerne zur Verfügung.